Pressemitteilungen

Bonn/Berlin, 17. Januar 2018

CCW 2018: Telekom zeigt innovative Lösungen rund um die Kundenkommunikation

•    Effizientes Kontaktmanagement durch verbesserte Multichannel ACD
•    Sprachportale entlasten Contact-Center-Mitarbeiter von Routineaufgaben
•    End-to-End-Lösung beschleunigt Standardprozesse im Kundenservice

 

Auf der diesjährigen CCW, Europas größter Kongressmesse für Call- und Contact-Center, Kundenservice und Kundenkommunikation in Berlin, präsentiert die Telekom vom 26. Februar bis 1. März 2018 Produkte und Dienstleistungen rund um den Kundendialog. Im Zentrum des Angebotes steht die Multichannel Automatic Call Distribution-Lösung des Bonner Konzerns. Die Telekom hat das System um verschiedene Leistungsmerkmale erweitert. Die Kopplung von Multichannel ACD und CRM-Systemen sorgt zudem für nahtlose Service- und Vertriebsprozesse im Unternehmen. Moderne Sprachportale entlasten die Contact-Center-Mitarbeiter von Routineaufgaben, so dass diese sich verstärkt um komplexere Anfragen kümmern können.

 

Egal ob Anruf, SMS, WhatsApp, E-Mail, Brief oder Video-Chat:
Mithilfe der ACD-Lösung werden Kundenanfragen standortübergreifend sofort an den richtigen Ansprechpartner im Unternehmen weitergeleitet und lassen sich so zügig beantworten. Umfangreiche Monitoring- und Reporting-Funktionen und die einfache Anbindung an vorhandene CRM-Systeme machen die Multichannel ACD zu einer durchgängigen Lösung für ein effizientes und persönliches Kundenkontaktmanagement. Die Telekom betreibt das System in ihrem eigenen leistungsstarken und sicheren Netz.

 

Unterstützung durch Interactive Voice Response Services
Um den Kunden noch schneller ans Ziel zu bringen, bietet die Telekom außerdem verschiedene Interactive Voice Response Services (IVR) an. Diese vermitteln den Anrufer zunächst an ein automatisches Sprachportal in der Cloud und qualifizieren das Anliegen vor. Hierbei beantwortet das Sprachportal einfache Standardanfragen automatisch und leitet den Anrufer nur dann an einen Servicemitarbeiter weiter, wenn das Anliegen eine persönliche Beratung erfordert. Kunden kann durch diese Vorselektion deutlich schneller geholfen werden, gleichzeitig entlastet das System die Mitarbeiter von Standardaufgaben.

 

Customer Cockpit für einen besseren Überblick
Schließlich können sich Interessenten in Berlin auch über verschiedene Lösungen rund um die Servicenummern der Telekom, wie freecall 0800 oder 0180call, den Local Service Call oder internationale Dienste informieren. Neu dabei ist das „Customer Cockpit“: Es bündelt alle vorhandenen Administrationstools und ergänzt sie um einen Benutzer-Manager. Mit ihm können Unternehmen selbstständig weitere Nutzer anlegen und diesen die gewünschten Rechte zuweisen.

 

Achtung: Neuer Standplatz!
Besucher der CCW 2018 finden die Telekom in diesem Jahr erstmals in Halle 1, Stand A15 - A17 im Estrel Congress Center, Sonnenallee 225, 12057 Berlin. Frühentschlossene können sich bis zum 26. Februar 2018 über die Telekom Webseite (www.telekom.de/ccw) registrieren und erhalten einen Gutschein für den kostenlosen Messeeintritt zur CCW 2018.

 

Vortrag: Contact Solutions der Telekom
Im Rahmen der Messe referieren Susanne Porr, Leiterin Vertrieb, und Jörg Kieferle, Leiter Produktmanagement und Marketing Contact Solutions bei der Telekom Deutschland GmbH, zum Thema „Kundenservice verbindet – Contact
Solutions der Telekom“. Der Vortrag findet am 27. Februar 2018 um 11.30 Uhr in der Messehalle 3 statt.

 

Online-Seminar zum Thema Digitalisierung und KI
Im Vorfeld der Messe bietet die Telekom am 6. Februar 2018 um 11.00 Uhr außerdem ein kostenloses Online-Seminar an. Thema: „Kundenservice-Mitarbeiter und digitale Lösungen: ein unschlagbares Team.“ Alexander Heid, Senior Sales Manager und Jörg Kieferle, Leiter Produktmanagement und Marketing Contact Solutions bei der Telekom Deutschland GmbH, erklären, welche Rolle die Digitalisierung und der zunehmende Einsatz künstlicher Intelligenz für die Kommunikation mit dem Kunden bedeuten. Dabei gehen sie in erster Linie auf die Unterschiede zwischen Mensch und Maschine ein und zeigen anhand konkreter Anwendungsfälle, warum beide miteinander verbunden werden sollten. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter: https://www.ccw.eu/agenda/kundenservice-mitarbeiter-und-digitale-loesungen-ein-unschlagbares-team/

Deutsche Telekom AG
Corporate Communications
Tel.: 0228 181 – 4949
E-Mail: medien@telekom.de

 

Weitere Informationen für Medienvertreter:
www.telekom.com/medien
www.telekom.com/fotos
www.twitter.com/deutschetelekom
www.facebook.com/deutschetelekom
www.telekom.com/blog
www.youtube.com/deutschetelekom
www.instagram.com/deutschetelekom


Über die Deutsche Telekom: Deutsche Telekom Konzernprofil
Über T-Systems: T-Systems Unternehmensprofil